• ans Meer,  in den Norden

    Hiddensee

    Wer cool ist, segelt natürlich mit einem Katamaran auf die Insel. Wer mit einem Dutzend Leuten inkl. den Großeltern nach Hiddensee will, schippert eher gemütlich. Einfach einen Jollenkreuzer oder einen sogenannten GST-Kutter (no comment zur Bootsklasse) bei Sail& Surf in…

  • ans Meer,  in den Norden

    Fischland/ Darß

    Endlich waren wir zelten auf dem Darß… um genau zu sein, auf dem Fischland, nämlich in Neuhaus. Für deutsche Verhältnisse ist der Campingplatz sehr nett. Zelter haben eine extra Wiese mit Kiefern und die Autos stehen am Rand. Es gibt…

  • ans Meer,  in den Norden,  in den Osten

    Mönchgut auf Rügen

    schönster Teil der Insel,  da flach und hügelig, Ostsee und Bodden…. und weniger Leute 🙂 Die Campingplätze sind alle etwas schlicht bzw. dicht an Straßen; schön klein ist die Surfoase in Thiessow, jetzt unter der Bewirtschaftung der Leute von  Sail…

  • ans Meer,  in den Norden,  in den Osten

    Usedom

    Perfekt für eine Radtour, würde ich sagen – zum Beispiel bis Anklam mit dem Zug und dann die Insel per Fahrrad entdecken. Während alle immer nur in die Kaiserbäder wollen, um sich dort mit halb Berlin über die Promenade zu…