• ans Meer,  in den Norden,  in die Berge

    Alaska

    Eines der besten Orte auf dieser Reise! Immer schon im Hinterkopf gehabt, relativ dann spontan entschieden …. and here we are! Am meinem ersten Morgen stand ich im Garten meiner Gastfamilie am Stadtrand von Anchorage, um die Fütterung der Babyziegen…

  • ans Meer,  in den Süden

    Chiles Surfparadies

    Ein extrem lässiger Ort zum Wohlfühlen, dabei surfe ich gar nicht 😉 Ähnlich wie in Tarifa geht hier alles sehr entspannt zu. Pichelemu heißt der Ort, das eigentliche Surferparadies ist dann einige Kilometer weiter in Puntas Lobos. Ein Großteil der…

  • ans Meer,  in den Süden,  in die Berge

    Patagonien

    Dieses Land ist riesig, ungezähmt, windig, den einen Tag sonnig, den anderen geht die Welt unter…. und dann kommt wieder ein Regenbogen. Ich treffe andauernd Menschen, die sich irgendwann entschieden haben, hier zu bleiben und sie alle erzählen mit leuchtenden…

  • in den Osten,  in die Berge

    Soča-Tal

    Jetzt wird es sportlich: Im slowenischen Soča-Tal im Triglav-Nationalpark ist alles möglich…. wandern, bergsteigen, canyoning, zipline (man „fliegt“ an einem Seil von einer Bergseite zur anderen) …..aber vor allem natürlich Wildwasser-Kajak oder Rafting auf dem Fluss Soča, der in Italien…