• in den Westen,  in die Berge

    Monteverde

    In den Bergen ist die Luft kühler und vor allem nicht so feucht wie an der Pazifikküste in Bahia Drake. Hier trocknen dann sogar mal die Klamotten. Die Busfahrt ist nicht für jeden, die letzte Stunde der 4-stündigen Fahrt von…

  • ans Meer,  in den Westen

    Bahia Drake

    Der Weg dahin ist weit, aber es ist einer der artenreichsten und unberührtesten Ecken Costa Ricas. Ich wollte dann unbedingt auf die Osa Peninsula nach Bahia Drake. Was soll ich sagen…. es ist paradiesisch.Wenn ihr auf der Anreise einen Stopp…

  • ans Meer,  in den Süden,  in die Berge

    Patagonien

    Dieses Land ist riesig, ungezähmt, windig, den einen Tag sonnig, den anderen geht die Welt unter…. und dann kommt wieder ein Regenbogen. Ich treffe andauernd Menschen, die sich irgendwann entschieden haben, hier zu bleiben und sie alle erzählen mit leuchtenden…

  • in den Süden,  in die Berge

    Atacama

    Wüsten sind Orte ohne Ablenkung, ohne Hektik, ohne Zeit, man spürt nur den Wind und sich selbst. Ein spiritueller Ort – unabhängig von religiösen Impulsen. Mitten in der Atacama, der trockensten Gegend der Welt, liegt San Pedro und ist trotz…